HomeGutsscheuneVeranstaltungenSchwemsalNaturpark

NATURPARK
Dübener Heide
 

Stille Landschaften, saubere Luft, einzigartige Flora und Fauna verleihen der Dübener Heide ihren unvergleichlichen Charakter.

Auf einer Fläche von 75.000 ha erstreckt sich das größte zusammenhängende Waldgebiet der mitteldeutschen Tiefebene.

Besonders sehenswert ist zum Beispiel das Presseler Heidewald- und Moorgebiet oder die zahlreichen Seen wie Bergwitzsee, Friedrichsee, Königsee, Lausiger Teiche, Rote Mühlteich, Dahlenberger Stausee, Muldestausee u.v.a.

Das gut ausgebaute 500km Rad- und Wanderwegenetz ist der beste Weg um die Gegend zu erkunden und sich die vielen Mühlen, das Bibergebiet am Lutherstein oder die Köhlerei am Eisenhammer anzusehen.
Ab Juni 2007 locken zusätzlich 13 Heidemagneten in die Dübener Heide.